Header

Projektdokumentation auf Facebook

Nachhaltigkeit auf Tschechisch – Europaprojekt des Technischen Gymnasiums in Steinfurt

 

ErasmusTreffenCZ2016

 

Sechs Schüler und zwei Lehrer des Technischen Gymnasiums der Technischen Schulen Steinfurt waren gemeinsam auf dem Weg nach Tschechien. Ziel war ein Projektmeeting im Rahmen des Erasmus+ Projekts für die Erstellung einer induktiven E-Bike-Aufladestation in Uherske Hradiste.

Von Lithium-Ionen- und Bleiakkus sowie dem ersten E-Bike von 1881 – Projektvortrag des Technischen Gymnasiums Steinfurt

 

Gespannt warteten die Schüler des Technischen Gymnasiums der Technischen Schulen des Kreises Steinfurt auf den Vortrag von Prof. Dr. Reinhart Job (Fachhochschule Steinfurt). 

Die Lernenden entwickeln im Rahmen eines Erasmusplus Projektes  „Easy loading-Green driving“ zusammen mit vier anderen Staaten eine Ladestation für E-Bikes, die die E-Bikes induktiv und regenerativ auflädt. Dies stellt eine geballte Herausforderung dar, weil die Ladestation auch die regenerativ erzeugte Energie speichern muss, wenn sie durchgängig funktionieren soll.