Header
Hier finden Sie Neuigkeiten aus unserer Schule.

Tischler haben ganz dünne Bretter gebohrt
Tischler-Mittelstufe besucht furnierverarbeitendes Werk in Bad Bentheim

 

Tischler hobb1

 

Ganz dünne Bretter? Als Brett würde das bestimmt nicht durchgehen, nicht einmal als Brettchen. Dann schon eher als Blättchen, denn mit 0,4-0,8mm Stärke ist ein Furnier das wohl dünnste Massivholz, welches Tischlereien in unserer Region zu kunstvollen Möbelflächen und Türen verarbeiten.

10 Jahre Abitur Maschinenbau – Feier an den Technischen Schulen Steinfurt

 

10JahreTGM02

 

Groß war das Interesse der Ehemaligen, die in den letzten 10 Jahren das Technische Gymnasium am Steinfurter Berufskolleg besucht hatten: Über die Hälfte hatten sich zur Feierstunde eingefunden, um die Schulzeit Revue passieren zu lassen und sich mit der aktiven Schülerschaft auszutauschen.

Infotage an den Technischen Schulen Steinfurt – Großer Andrang

 

Großer Besucherandrang herrschte bei den Informationstagen an den Technischen Schulen Steinfurt.

 

Besucherandrang

 

Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler informierten besonders über das Angebot in den Vollzeitklassen, über Abschlüsse, Projekte, Zusatzangebote und Klassenfahrten.

Tischler-Fortbildungs-Workshops

 

An zwei Fortbildungstagen waren die Tischler-Oberstufenschüler in den letzten Wochen aktiv.

 

TischlerWorkshop2020 01

 

Eine Referentin der Firma Oli-Natura zeigten den Schülerinnen und Schüler die richtige Anwendung von Ölen auf Holz-Oberflächen. Die Klasse konnte selber wachsen und unterschiedliche Öle ausprobieren.

Das zweite internationale Erasmus+ Meeting in Ungarn

 

Zwei Schülerinnen des Technischen Gymnasiums Gestaltungstechnik und zwei Schüler des Technischen Gymnasiums Maschinenbau sind in Begleitung dreier Lehrkräfte der Technischen Schulen Steinfurt vom Mittwoch, den 20. November bis zum Sonntag, den 24. November 2019 gemeinsam nach Budapest/Ungarn zu einem zweiten internationalen Projektmeeting geflogen. Ziel  des zweiten Meetings im Rahmen des neuen zweijährigen Erasmus+ Projekts ist die Erstellung einer vernetzten Produktionslinie Namens Europa, des Corporate Designs inklusive einer Bestell-Webseite und einer interaktiven online Lernplattform über die Industrie 4.0.

 

Probetage auf der Jugendburg Gemen

 

Schulband Gemen2019 1

 

Zwei Probentage verbrachte die Schulband der TSST auf der Jugendburg Gemen. In verschiedenen Gruppen und Ensembles probten über 20 Musiker und Musikerinnen, dazu studierte eine Theatergruppe neue Texte ein. Der Spaß kam beim Proben auch nicht zu kurz.

Ehemalige Berufsschüler der Technischen Schulen Steinfurt bei den Bestenehrungen der Industrie- und Handelskammer

 

Die Bestenehrung der IHK im Bezirk Nord Westfalen bewies für mehrere Bildungsgänge der Technischen Schulen Steinfurt die Qualität der beruflichen Ausbildung.

So gehörten gleich mehrere Industriemechaniker, Elektroniker - Fachrichtung: Energie- und Gebäudetechnik und Produktionsmechaniker Fachrichtung Textil der Schule zu den Ausbildungsbesten.

 

Sehr gute Ergebnisse als Industriemechaniker bewiesen: Lars Brunsmann und Tobias Tacke,

als Auszubildende Elektroniker - Fachrichtung: Energie- und Gebäudetechnik: Peter Bücker, Luca Zollhöver, Benedikt Wülker und Maximilian Beumer.

 

Textil Bestenehrung 2019

Ein „sehr gut“ in der Abschlussprüfung der Produktionsmechaniker Fachrichtung Textil in Theorie und Praxis erreichten unsere Berufsschüler Jonas Merselt (li. im Bild), Florian Bertling (2. von links), Ferhat Ak (2. von rechts) und Tristan Schiller (re. im Bild).

Mit viel Fleiß und Durchhaltevermögen haben sie es geschafft, zu den Besten zu gehören.

Weimar-Gedenkstättenfahrt des Technischen Gymnasiums – Eindrücke von deutscher Klassik, nationalem Verbrechen und Erinnerung heute

 

TG Weimar 1

 

Geschichte berührt auf vielfältige Weise: Dies erlebten die Abiturklassen der Technischen Schulen während ihrer Gedenkstättenfahrt nach Weimar. Die Fahrt der drei Abschlussklassen des Technischen Gymnasiums erfasste Bezüge zu Unterrichtsinhalten Geschichte, Religion und Literatur.

Presse Ing.technik2

Infotage an den Technischen Schulen Steinfurt  „Bildung bringt’s“ – Zwei neue Bildungsangebote

 

BildungBringts2019 1

 

Mit dem nahenden Jahresende startet auch wieder die Informationszeit für die Schülerinnen und Schüler, die im nächsten Sommer aus der Schule entlassen werden. Wie geht es dann weiter? Welche Chancen haben sie im technischen Bereich? Die Technischen Schulen Steinfurt informieren über ihr aktuelles Bildungsangebot im Rahmen der Beratungstage „Bildung bringt‘s“ im Kreis Steinfurt.

 

Interessante Bildungsgänge mit ihren Fächern, Eingangsvoraussetzungen und Abschlüssen werden vorgestellt am Freitag, 22. November, von 15 – 18 Uhr und am Samstag, 23. November, von 10 – 13 Uhr. Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler werden mit interessanten Präsentationen besonders über das Angebot in den Vollzeitklassen, über Projekte, Zusatzangebote und Klassenfahrten informieren.