Header

Girls’ Day an den Technischen Schulen Steinfurt gut angenommen

 

 

girlsday2017 1

 

Schülerinnen aus allen Schulformen aus den Klassen 6-10 kamen zum Girls’ Day an den Technischen Schulen Steinfurt.

 

Nach einer Vorstellung der schulischen Berufsfelder durch Schulleiter Thomas Dues und die Gleichstellungsbeauftragte Stefanie Kiewitt nahmen die Schülerinnen am Unterricht in den Werkstätten teil. In 4 Stunden Unterricht konnten sie, z.T. mit Hilfe von Schülern des Berufskollegs, eigene technische Erfahrungen machen und sogar einige kleine Werkstücke selber fertigen.

 

So wurde im der Tischlerei ein Bundesligalogo gefräst und in der Metallwerkstatt ein Schlüsselannänger gefertigt. Das Thema Gleichberechtigung wurde auch auf die Welt der Zahlen bezogen.

 

girlsday2017 2

 

Nach Werkstattarbeit und Gesprächen mit Auszubildenden des Berufskollegs zeigte die Auswertung mit den „Girls“ ein sehr positives Bild: beim nächsten Girls’Day sind die Technischen Schulen Steinfurt bestimmt wieder dabei.