Header
Herzlich Willkommen auf der Homepage der Technischen Schulen des Kreises Steinfurt!
 
 

Wir über uns

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu unserer Website gefunden haben! Sie können sich auf den folgenden Seiten über unsere Schule und unsere Angebote informieren. Wir stellen Informationen zur Schule, zu Bildungsgängen, Abschlüssen sowie Projekten und aktuellen Terminen dar.



2x um die ganze Welt für den Techniker-Titel - Verabschiedung der Techniker-Fachschule für Metall- und Stahlbautechnik

 

 2021 Absolventen FSM s

 

Diese Lern- und Studienleistung hat alle Anwesenden beeindruckt: vier Jahre lang haben künftige Techniker abends und samstags berufsbegleitenden Unterricht in der Fachschule für Metall- und Stahlbautechnik gehabt. Nun wurde die Abschlussklasse in einer von Bildungsgangleiter Jürgen Ungruh moderierten Feierstunde verabschiedet. Den Auftakt machten bildliche Impressionen aus 4 Jahren Techniker-Schule, begleitet von Guido Hermes am Klavier sowie einer beeindruckenden stimmlichen Interpretation des Liedes „One Moment in Time“ von Carla Imhoff.

Verabschiedung Fachhochschulreife an den Technischen Schulen Steinfurt – Gute Stimmung trotz Corona bei der Abschlussfeie

 

2021 Absolventen ITA s

2021 Absolventen HBFG1 s

2021 Absolventen HBFG2 s

2021 Absolventen HBFEH s

2021 Absolventen HBFI s

 

Natürlich war die Pandemie ein Thema in allen Reden des Tages – stimmungsmäßig waren jedoch alle gelöst und freudig gestimmt: Ein bedeutender Tag war die Verabschiedung für 92 EntlassschülerInnen mit der Fachhochschulreife, die mit einer abwechslungsreichen Abschlussfeier auf dem Schulhof des Berufskollegs in zwei Teilgruppen ihre Karriere an den Technischen Schulen Steinfurt beendeten. Erstmals wurde auch die neu eingerichtete zweijährige Berufsfachschule für Ingenieurtechnik verabschiedet. In seiner Begrüßung zeigte sich Devid Signorello (Abteilung Zweijährige Berufsfachschule) betroffen von den aktuellen Angriffen auf eine bunte und tolerante Gesellschaft und forderte die Absolventen auf, auch im zukünftigen Leben Farbe zu bekennen und sich für Vielfältigkeit ins Zeug zu legen.

Fachschule für Technik

 

Die Weiterbildungen im Bereich der Metall- und Stahlbautechnik als auch der Gebäudesystemtechnik werden in vierjähriger Abendform durchgeführt. Kosten fallen hierbei nur für Lehrmittel an. Optional kann die Fachhochschulreife erworben werden, welche den Einstieg in ein weiterführendes Bachelorstudium eröffnet. Mit der doppelqualifizierenden Weiterbildung kann der/die angehende Techniker/in die fachliche Kompetenz auf einem hohen Niveau erweitern und in der Folge das berufliche Potential optimal ausschöpfen.

 

Metall- und Stahlbautechnik  Gebäudesystemtechnik

Verabschiedung der Abiturklassen 2021

 

Gut gestimmt nahmen im Foyer der Technischen Schulen Steinfurt 42 Abiturienten und Abiturientinnen der beiden Bildungsgänge Maschinenbautechnik und Gestaltungstechnik ihre Zeugnisse entgegen. 

 2021 Absolventen TGM13 s

2021 Absolventen GT13 1 s

2021 Absolventen GT13 2 s

Nachhaltige Tischler - Möbelprojekt an den Technischen Schulen Steinfurt

 

Grüner Fußabdruck bei Tischlern? Ganz naheliegend für die Verwendung des Werkstoffs Holz war dieses Thema als Grundlage für ein Stufenprojekt.

 

Tischlerprojekt2021 1

 

Die Technischen Schulen Steinfurt führen seit über 10 Jahren mit den Auszubildenden des Tischlerhandwerks ein Mittelstufenprojekt durch, das in seiner Planung und Ausführung dem des Gesellenstücks ähnelt.

Logo-Entwurf für den Münsteraner Personalrat – Gymnasium für Gestaltung an den TSST setzt reales Projekt erfolgreich um

 

LogoWettbewerb2021 1

Mit einer realen Logopräsentation im Life-Format vor dem Kunden wurde ein anspruchsvolles Entwurfs-Projekt der Gestaltungsklasse an den Technischen Schulen Steinfurt erfolgreich beendet.

 

Bereits im Februar hatte der Wahlkurs Corporate Design unter der Leitung der Fachlehrerin Andrea Dedio in einem Briefing vom Personalrat an Realschulen bei der Bezirksregierung Münster die Aufgabe bekommen, Entwürfe für ein neues Logo zu erstellen. Diese Aufgabe war den Gestaltungstechnischen Assistenten und Assistentinnen natürlich nicht fremd, sondern ein wichtiges Element der Ausbildung im Technischen Gymnasium. Nur: dass sie jetzt so kurz vor der heißen Abiturphase noch diesen echten Auftrag bekamen, war für alle eine Ehre, kam aber auch zur unpassenden Zeit.