Header
Herzlich Willkommen auf der Homepage der Technischen Schulen des Kreises Steinfurt!
 
 

Wir über uns

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu unserer Website gefunden haben! Sie können sich auf den folgenden Seiten über unsere Schule und unsere Angebote informieren. Wir stellen Informationen zur Schule, zu Bildungsgängen, Abschlüssen sowie Projekten und aktuellen Terminen dar.



Fachschule für Technik

 

Die Weiterbildungen im Bereich der Metall- und Stahlbautechnik als auch der Gebäudesystemtechnik werden in vierjähriger Abendform durchgeführt. Kosten fallen hierbei nur für Lehrmittel an. Optional kann die Fachhochschulreife erworben werden, welche den Einstieg in ein weiterführendes Bachelorstudium eröffnet. Mit der doppelqualifizierenden Weiterbildung kann der/die angehende Techniker/in die fachliche Kompetenz auf einem hohen Niveau erweitern und in der Folge das berufliche Potential optimal ausschöpfen.

 

Metall- und Stahlbautechnik  Gebäudesystemtechnik

Nachhaltige Tischler - Möbelprojekt an den Technischen Schulen Steinfurt

 

Grüner Fußabdruck bei Tischlern? Ganz naheliegend für die Verwendung des Werkstoffs Holz war dieses Thema als Grundlage für ein Stufenprojekt.

 

Tischlerprojekt2021 1

 

Die Technischen Schulen Steinfurt führen seit über 10 Jahren mit den Auszubildenden des Tischlerhandwerks ein Mittelstufenprojekt durch, das in seiner Planung und Ausführung dem des Gesellenstücks ähnelt.

Logo-Entwurf für den Münsteraner Personalrat – Gymnasium für Gestaltung an den TSST setzt reales Projekt erfolgreich um

 

LogoWettbewerb2021 1

Mit einer realen Logopräsentation im Life-Format vor dem Kunden wurde ein anspruchsvolles Entwurfs-Projekt der Gestaltungsklasse an den Technischen Schulen Steinfurt erfolgreich beendet.

 

Bereits im Februar hatte der Wahlkurs Corporate Design unter der Leitung der Fachlehrerin Andrea Dedio in einem Briefing vom Personalrat an Realschulen bei der Bezirksregierung Münster die Aufgabe bekommen, Entwürfe für ein neues Logo zu erstellen. Diese Aufgabe war den Gestaltungstechnischen Assistenten und Assistentinnen natürlich nicht fremd, sondern ein wichtiges Element der Ausbildung im Technischen Gymnasium. Nur: dass sie jetzt so kurz vor der heißen Abiturphase noch diesen echten Auftrag bekamen, war für alle eine Ehre, kam aber auch zur unpassenden Zeit.

Technische Schulen Steinfurt setzen Erfolgsserie beim Planspiel Börse fort

 

PlanspielBoerse2021

 

Das Berufliche Gymnasium an den Technischen Schulen Steinfurt bewies wieder seine Kompetenz bei der Findung der richtigen Anlagestrategie im Planspiel Börse. Wie in den Vorjahren konnten auch jetzt wieder von der Sparkasse mehrere Teams des Berufskollegs ausgezeichnet werden, die das richtige Börsenwissen erworben und die richtigen Wertpapiere gehandelt hatten.

Die schwierige Suche nach dem Glück

Corona und das Praktikum: Etwa ein Drittel der Berufskolleg-Schüler hat keinen Platz gefunden

 

CoronaPraktikum1

 

Steinfurt. Es gab Absagen über Absagen. Eine Bewerbung nach der anderen – vergebens. „Es tut uns leid, wegen der Corona-Pandemie ist ein Praktikum in unserer Firma derzeit leider nicht möglich.“

 

Mehr als 30 solcher Antworten hat Thomas Stroscherer erhalten. Lebensläufe und Bewerbungsanschreiben hat er per Post oder per Mail verschickt, er hat angerufen, sich auch persönlich vorgestellt – nichts. „Corona-Zeit ist keine gute Zeit, um einen Praktikumsplatz zu bekommen“, sagt der 22-jährige Borghorster – und mit dieser Erfahrung steht der Schüler des Berufskollegs Technische Schulen Steinfurt längst nicht alleine da.

Mehr als 2.800 Tablets werden an kreiseigene Schulen verteilt

Landrat Dr. Martin Sommer: „Bildungsgleichheit darf nicht an der Ausstattung scheitern.“

 

iPads berufskolleg

 

Kreis Steinfurt. Der Kreis Steinfurt stattet seine sechs Berufskollegs und fünf Förderschulen zurzeit mit neuen Tablets aus. Zum Start der Verteilung überreichte Landrat Dr. Martin Sommer im Beisein von Schuldezernent Tilman Fuchs die mobilen Endgeräte symbolisch für alle Schulen an den Schulleiter der Technischen Schulen Steinfurt Thomas Dues, begleitet von Dr. Lars Flügge aus dem Lehrerrat. Rund 1,3 Millionen Euro sind aus dem Digitalpakt von Bund und Land für die Anschaffung der insgesamt 2868 Tablets geflossen. Dues und Dr. Flügge freuen sich mit ihrem Kollegium, dass der digital unterstützte Unterricht mit dieser großen Lieferung Tablets noch professioneller durchgeführt werden kann.